Distanz: Halbmarathon

Du willst Dich für den Halbmarathon fitmachen?

Das solltest du mitbringen:

  • mindestens 6 Monate Lauferfahrung
  • Im letzten halben Jahr hast Du mindestens 2 Mal pro Woche trainiert.
  • Du kannst 10 Kilometer am Stück laufen.
  • Dein Gewicht liegt im Normbereich.
  • Du bist frei von gesundheitlichen Beschwerden.
  • Du hast genügend Zeit und eine gute Motivation für das intensive Training.

 

Trainingsumfang

  • 3 Laufeinheiten pro Woche. Hier finden Sie einen Trainingsplan für Fortgeschrittene  zum Download.
  • 1 bis 2 Mal pro Woche Stabilitätstraining
  • 1 Mal pro Woche Alternativtraining (Schwimmen, Aquajogging, Radfahren, Fitnesskurs, Inlineskaten, Wandern, Faszientraining usw.)

Unser Tipp: Trainieren Sie Ihr Fasziengewebe. Ist das kollagene, dreidimensionale Fasernetzwerk in unserem Körper trainiert, kann das den Laufstil verbessern. Geeignete Übungen zeigen wir im Video:

Genereller Hinweis:

Wenn Du ein Halbmarathon-Training starten möchtest, musst Du absolut gesund sein. Es ist empfehlenswert, sich vor Trainingsbeginn beim Arzt oder im Rahmen einer sportmedizinischen Vorsorge auf mögliche Gesundheitsrisiken untersuchen zu lassen.


Unser Tipp: Mach den Selbst-Check: Ermittle Deine optimale Trainingsdistanz und erfahre wie fit Du wirklich bist.

Du möchtest mehr?

Melde Dich jetzt kostenlos beim Lauf-Coach an und erhalte vielfältige Lauf-Tipps und Deinen individuellen Trainingsplan – immer zum richtigen Zeitpunkt.

Jetzt kostenlos anmelden

Lauf-Events

Aktuelle Lauf-Events

Expertenrat

© ODLO
© ODLO

Du hast Fragen zum Lauf-Training, der Ausrüstung oder Ernährung? Unsere Expertin, Sportwissenschaftlerin und Langstreckenprofi Ingalena Heuck, steht Dir zu Seite.

Frage stellen

Videos von Ingalena